Institute for Export Management

  • Description
  • Das Insti­tut Betrieb­swirtschaft­slehre des Außen­han­dels wurde 1987 mit Unter­stützung der Wirtschaft­skam­mer Öster­re­ich gegrün­det. Mit Forschung und Lehre zu The­men der betrieblichen Außen­wirtschaft will das Insti­tut ins­beson­dere die expor­to­ri­en­tierte Wirtschaft Öster­re­ichs unterstützen.

    Seit der Grün­dung haben über 2200 Absol­ventin­nen und Absol­ven­ten das Studium der Betrieb­swirtschaft­slehre des Außen­han­dels abgeschlossen und über 170 Dok­torandin­nen und Dok­toran­den am Insti­tut promoviert.

    Gegen­stand von Forschung und Lehre des Insti­tuts ist das Fach der Betrieb­swirtschaft­slehre des Außen­han­dels mit den Schw­er­punk­ten der Finanzierung und Risikoab­sicherung im gren­züber­schre­i­t­en­den Geschäft. Lehre und Forschung sind aus­gerichtet auf die The­men Finanzierung und Risikoab­sicherung von Aus­lands­geschäften, inter­na­tionales Finanz­man­age­ment, inter­na­tionale Pro­jek­t­fi­nanzierung, Mark­t­se­lek­tion und Mark­tein­trittsentschei­dun­gen, Vor­bere­itung, Abschluss und Real­isierung von Außenhandelsverträgen.

    Research Topics

    Inter­na­tional Finance and Risk Management

    • Export Finance and Management
    • For­eign Direct Investments
    • Insti­tu­tional Hedg­ing of Export Risks
    • (Non) Tra­di­tional Export Pro­mo­tion and Finance
    • Gov­ern­men­tal and Supra­na­tional Export Promotion
    • Cur­rency Hedg­ing and Management
    • Cur­rency Derivatives
    • Inter­est Rate Management
    • Inter­na­tional Project Finance
    • Coun­ter­trade & Indus­trial Offset
    • Polit­i­cal Risk/​Country Risk/​Souvereign Risk
    • Pri­vate Equity & Ven­ture Cap­i­tal for For­eign Direct Investments

    Inter­na­tional Strat­egy and Markets

    • Glob­al­i­sa­tion und Internationalisation
    • Mar­ket Selection
    • Focus CEE

    Details

    Phone +43.1.31336-4371
    Location ,

    Social Networks and Comments