3. Praktikerkonferenz Wasserkraft, Turbinen, Systeme 2013

  • Conference Call
  • Prof. Helmut Jaberg vom Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen der TU Graz lädt zur 3. Praktikerkonferenz Wasserkraft/Turbinen/Systeme am 11. und 12. September 2013 an der Technischen Universität Graz, Österreich.

    Den technischen Fortschritt auf dem Gebiet der Wasserkraft als Energieform der Zukunft und von Turbinen als Schlüsselelement zu ihrer Nutzung zu verfolgen und zu fördern, ist das Anliegen dieser Tagung. Die Konferenz will ein Forum zum Austausch zwischen Betreibern, Herstellern und der Forschung bieten und eine Plattform von Praktikern für Praktiker sein. Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen in der Form eines Vortrages zu Neuentwicklungen, Erfahrungen und Trends weiterzugeben.

    Conference Theme

    Die Energiediskussion wird intensiver, Wasserkraft wird an Bedeutung zweifellos gewinnen. Österreich hat keine Atomkraft, Italien auch nicht und Deutschland steigt aus. Andere Länder werden früher oder später folgen. Wasser, Wind und Sonne sind - wie Atomkraft (!) - alle CO2-frei und können zwar rechnerisch den Energiebedarf decken, Wind und Sonne produzieren aber sehr schwankend und können nicht speichern. Wasserkraft produziert fast gleichmäßig, wird ein Viertel des Weltenergiebedarfsdecken – vielleicht mehr -, ist zuverlässig prognostizierbar und die einzige großtechnische Speichermöglichkeit von Energie. Die Schwankungen bei Wind und Sonne stellen enorme Anforderungen an Turbinen und Systeme, weil die erforderliche Reaktionszeit sehr kurz, die Feinjustierung der Regelenergie sehr genau und die Schalthäufigkeit der Kraftwerke sehr hoch werden wird.

    Bei diesen Fragen will die Praktikerkonferenz ein Forum zum Austausch zwischen Betreibern, Herstellern und der Forschung sein - eine Plattform von Praktikern für Praktiker, für das Schlüsselelemente Turbine, aber auch das Gesamtsystem mit Stellorganen, Treibwasserweg und Wasserschlossdimensionierung.

    Als Schwerpunkte haben sich Energiewirtschaft, Pumpspeicherwerke und Geschiebe herausgestellt. Bereiche, die auch in Zukunft ganz oben auf der Agenda stehen werden.

    Was die Praktikerkonferenz ausmacht: Alle Vorträge dauern eine knappe Stunde und sind in Deutsch. So bleibt genügend Zeit, bei technischen Fragen in die Tiefe zu gehen: Wir pflegen das offene Wort mit einem großzügigem Zeitrahmen und ausführlicher Diskussion im Plenum – schließlich sind der direkte Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Referenten und Teilnehmern unser wesentliches Anliegen.

    Call for Papers

    Jeder Vortragende erhält einen großzügigen Zeitrahmen um fundierte Informationen zu bieten. So kann bei technischen Fragen in die Tiefe gegangen werden und/oder eine ausführliche Diskussion mit dem Plenum stattfinden – die Pflege des offenen Wortes ist uns ein wesentliches Anliegen.

    Rahmenbedingungen

    • Fundierte Vorträge mit einem zeitlichen Rahmen von bis zu 50min
    • Tagungssprache ist Deutsch
    • Möglichkeit einer ausführlichen Diskussion und Austausch nach jedem Vortrag
    • Vortragende zahlen keinen Tagungsbeitrag
    • Vorab ist keine schriftliche Ausarbeitung zur Themeneinreichung notwendig, sondern nur die Bekanntgabe des Themas und Abstract (Umfang max. ½ Seite).

    Thematische Bandbreite

    • Turbinen, Systeme, Generatoren aus dem Blickwinkel des Maschinenbaus
    • Druckstoß
    • Wirkunsgrad
    • Auslauf / Einlauf
    • Lebensdauer
    • Refurbishment
    • Kleinwasserkraft bis Großanlagen
    • Laufkraftwerke bis Pumpspeicherkraftwerke
    • ...

    Wir sind auch offen für Ihre Vorschläge / Ideen außerhalb des Fokus der Konferenz.

    starting: ending: 12.09.2013 Location: , Category:

    Timeline

    Conference START 12.09.2013 END

    All deadlines have expired!

    This conference has no more open deadlines. There may be successive conferences coming up you may by interested in.

    Please check our conference list and search...

    Conference Facts

    Location , Address Kopernikusgasse 24/IV Category Organiser More Info Conference Website

    Further interesting Conferences

    Currently we have no similar events listed. Please check our website regulary, subscribe to our RSS-Feed or follow us on twitter for new listings.